NUTZENBEWERTUNG GEMäß § 35a SGB V

Bedarfsorientierter Service aus einer Hand

Nutzenbewertung gemäß § 35a SGB V2018-10-06T18:35:33+00:00

Project Description

[/fusion_builder_column][fusion_builder_column row_column_index=

Seit Einführung des AMNOG bietet GKM mit seiner Fachgruppe Services rund um das Thema AMNOG und Nutzenbewertung an. Die GKM AMNOG Fachgruppe ist interdisziplinär mit Statistikern, Medizinern und Gesundheitsökonomen besetzt, um Ihnen die notwendige Kompetenz für ein erfolgreiches Nutzendossier anbieten zu können.

Die AMNOG Fachgruppe bietet ein komplettes Dienstleistungsspektrum von der medizinischen und statistischen Beratung bis hin zur Erstellung des kompletten Nutzendossiers im Rahmen der frühen Nutzenbewertung nach § 35a SGB V an. Das AMNOG Team berät darüber hinaus bei der Entwicklung von Studiendesigns oder Studienprogrammen mit Hinblick auf die frühe Nutzenbewertung. Oder benötigen Sie lediglich Unterstützung bei Literaturrecherchen, Endpunktvalidierung oder Identifizierung der zweckmäßigen Vergleichstherapie, um typische Stolpersteine bei der Nutzenbewertung zu umgehen? Stellen Sie rechtzeitig die Weichen für ein erfolgreiches Nutzendossier – Nutzen Sie unsere Kompetenz rund um das Thema AMNOG und Nutzendossiers!

Alle Mitglieder des AMONG Teams bilden sich regelmäßig zum Thema fort. So hat die AMNOG-Fachgruppe die aktuellen Entwicklungen im AMNOG Umfeld immer im Blick.

Weitere Services

Mehr entdecken!

Kontaktinformation

Lessingstraße 14 80336 München

Phone: +49 89 209120 0

Fax: +49 89 209120 30

Web: www.gkm-therapieforschung.de