Download

Hier stehen Ihnen kostenlos unsere Broschüren und Publikationen zum Download bereit.

Service Broschüren

Broschüren zu spezifischen Fachrichtungen

GKM Publikationen

Patchev A., Röthler A., Schremmer D., Patchev S. Der „NIS-Lotse“: Antworten auf häufige Fragen bei der Planung einer nicht-interventionellen Studie. Pharmazeutische Medizin 02/16, 2016

Patchev A., Otto A., Engler C., Obermeier M. AMNOG: Was bei der Endpunktwahl für Zulassungsstudien zu berücksichtigen ist. Pharmazeutische Medizin; 17(3): 134-139, 2015

Patchev A., Lux H. SAE Reporting im Zeitalter der Digitalisierung. CRpro, Ausgabe 2, Mai 2017
Patchev A., Otto A., Engler C., Obermeier M. AMNOG: Was bei der Endpunktwahl für Zulassungsstudien zu berücksichtigen ist. Pharmazeutische Medizin; 17(3): 134-139, 2015

Patchev A., Rost M., Engler C., Obermeier M., Hautmann C. The impact of German benefit assessment on endpoint selection in clinical research and drug development in Germany – lessons (to be) learned. Poster presentation, 16. Jahreskongress für klinische Pharmakologie, Cologne, October 9 – 10, 2014.

Röthler A. Vigilanzsystem Experteninhalt, InnovationsLOTSE, www.medizintechnologie.de, 2017

Röthler A. Post Market Surveillance (PMS) Experteninhalt, InnovationsLOTSE, www.medizintechnologie.de, 2017

Röthler A. Post Market Clinical Follow-up (PMCF) Experteninhalt, InnovationsLOTSE, www.medizintechnologie.de, 2017

Rost M. Design und Auswertung einer Medizinproduktstudie – nur die Variation einer Arzneimittelstudie? DZKF 3/4, 2012.